Formenbau / Ihre Herausforderung

Die Entwicklungen im Spritzgussbereich hin zu verkürzten Taktzeiten und besseren Oberflächenqualitäten stellen den konventionellen Formenbau vor designtechnische Herausforderungen. Die wachsenden Ansprüche an die Dichtigkeit (unter Druck), die mechanische Festigkeit und thermische Belastbarkeit – oft in Kombination mit korrosiver Belastbarkeit - lassen sich lediglich durch einen gefügten, mehrlagigen Aufbau erfüllen.

Das Vakuumlöten und Diffusionsschweißen stellen für derartig höchstbelastete und flächige Baugruppen die Fügeverfahren der Wahl dar. Auch bei der Herstellung anderweitiger Fertigungsvorrichtungen erweitern beide Verfahren das mögliche Designspektrum erheblich. Mit ihnen lassen sich funktionelle Werkstoffpaarungen oder sogar filigrane Geometrien herstellen. Selbst den Trend zu großformatigen Baugruppen mit innenliegenden Strukturen und herausfordernde Werkstoffe und Werkstoffkombinationen meistern die Vakuum-Fügeverfahren zuverlässig.

Kontaktieren Sie uns

Wie können wir Sie unterstützen?
Sprechen Sie uns an!

Unsere Expertise

Mit unserer langjährigen Erfahrung auf dem Gebiet der Wärmebehandlung sensibler Einzelbauteile und mit unseren flexibel konfigurierbaren Anlagen ermöglichen wir Ihnen die Produktion maßgeschneiderter Bauteile. Wir beraten Sie bereits im frühen Produktentwicklungsstadium bezüglich der fügegerechten Bauteilgestaltung und wählen das für Sie passende Verfahren aus. Da keine Mischchargen realisiert werden, können für jede Ofencharge die wesentlichen Prozessdaten aufgezeichnet, geprüft und nachgehalten werden.

Geeignete Technologien

Dienstleistung für Einzelprojekte, Klein- bis Großserien

 

High-End-Technologien für Forschung und Industrie

 

Dienstleistung für Einzelprojekte, Klein- bis Großserien

 

Sofort-Kontakt

slideoutcontact
Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Senden“ akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

PVA Löt- und
Werkstofftechnik GmbH

Im Westpark 17
D-35435 Wettenberg

Telefon: +49 (0) 641/68690-750
Fax: +49 (0) 641/68690-810