Automobiltechnik / Ihre Herausforderung

Der harte internationale Wettbewerb auf dem Automotive Sektor ist von jeher stark innovationsgetrieben. Er erfordert die kontinuierliche Neu-Betrachtung und Verbesserung eigener Produkte und Supply-Chains. Neben dem Innovationsaspekt sind alle OEMs und Zulieferer besonderen Anforderungen im Bereich der Qualitätssicherung sowie der Reproduzierbarkeit und Nachverfolgbarkeit ausgesetzt.

Die enormen Möglichkeiten des Vakuumlötens, der Vakuum-Wärmebehandlung und des Diffusionsschweißens als Batch-Prozesse sind im Vergleich zu kontinuierlichen Verfahren bislang gering verbreitet, bieten jedoch ein enormes Potential, vor allem hinsichtlich der geometrischen Freiheit bei der Fügestellenzugänglichkeit, der hohen Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit der gefertigten Teile und der Möglichkeit, hybride Verbunde herzustellen. Ein Nacharbeitsaufwand fällt zudem fast vollständig weg, nicht zuletzt zugunsten einer hohen Wirtschaftlichkeit in der Fertigung.

Kontaktieren Sie uns

Wie können wir Sie unterstützen?
Sprechen Sie uns an!

E-Mobilität / Die Branche der Gegenwart und Zukunft

Vor allem im zukunftsträchtigen Markt der Elektromobilität bieten die Technologien Vakuumlöten und Diffusionsschweißen Lösungen für herausfordernde Verbindungsprobleme und Abbildung komplexer Geometrien.

Ein Potenzial stellt die optimale Anbindung von Kupferkomponenten, ein Kernelement der Stromführung im Elektrofahrzeug, dar. Flächige Anbindungen können dabei sowohl durch das Vakuumlöten, als auch durch das Diffusionsschweißen realisiert werden. Aber auch bei anderen Werkstoffen, wie Stahl oder Aluminium, welche im Rahmen der Elektromobilität benötigt werden, liefern die Technologien Vakuumlöten und Diffusionsschweißen sichere Lösungen für sonst problematische Fügeaufgaben.

Vorteile:

  • Hohe Festigkeiten
  • Fehlerarme Anbindungen für ausgezeichnete Strom- und Wärmeleiteigenschaften
  • Ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit
  • Reproduzierbarkeit

Unsere Expertise

Mit langjähriger Erfahrung und hochqualitativer Anlagen- und Prozesstechnik ist die PVA Löt- und Werkstofftechnik GmbH Ihr Garant für innovative, individuelle und wirtschaftliche Fertigungsprozesse – selbst für herausfordernde Konstruktionen, Werkstoffe und Werkstoffkombinationen. Unser breites Anlagenspektrum und die hohe Fertigungskapazität ermöglichen höchste Flexibilität – von Verfahrensanpassungen bis hin zu Serienfertigungen. Durch automatisierte Anlagentechnik ermöglichen wir die Reproduzierbarkeit, Nachverfolgbarkeit und Dokumentation jedes Verfahrens. Unsere Anlagen werden regelmäßig intensiv geprüft, qualifiziert und justiert.

Geeignete Technologien

  • Vakuumlöten - Unsere Leistungen

    Dienstleistung für Einzelprojekte, Klein- bis Großserien

     
  • High-End-Technologien für Forschung und Industrie

     
  • Dienstleistung für Einzelprojekte, Klein- bis Großserien

     
  • Individuelle Dienstleistungen für Entwicklungsprojekte

     

    alle Dienstleistungen anzeigen

    Sofort-Kontakt

    slideoutcontact
    Sie erhalten eine Kopie Ihrer Anfrage in Ihrem Posteingang
    Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
    Bitte lösen Sie nachfolgende Aufgabe:
    captcha

    PVA Löt- und
    Werkstofftechnik GmbH

    Im Westpark 17
    D-35435 Wettenberg

    Telefon: +49 (0) 641/68690-750
    Fax: +49 (0) 641/68690-810

    CAD Anfrage

    slideoutcontact
    Sie erhalten eine Kopie Ihrer Anfrage in Ihrem Posteingang
    Bitte senden Sie mir einen Link zum Zusenden der CAD Dateien.
    Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
    Bitte lösen Sie nachfolgende Aufgabe:
    captcha

    PVA Löt- und
    Werkstofftechnik GmbH

    Im Westpark 17
    D-35435 Wettenberg

    Telefon: +49 (0) 641/68690-750
    Fax: +49 (0) 641/68690-810