Vakuum-Wärmebehandlungs-Anlagen / COV

Die Bandbreite unserer COV-Anlagen bezüglich Bauart, Nutzraumgröße, Vakuum und Arbeitstemperatur ist äußerst groß und bietet dadurch ein sehr breites Anwendungsspektrum - vom Sintern (einschließlich Entbindern), Löten und Entgasen bis hin zum Wärmebehandeln, Reinigen und CVD-Beschichten. Im Gegensatz zu MOV-Öfen sind COV-Anlagen deutlich robuster und verzichten auf ein kohlenwasserstofffreies Endvakuum. Dadurch eignen sie sich auch sehr gut für Vergütungs- und Lötprozesse an reaktionsunempfindlichen Werkstoffen, wie z.B. Kupfer oder Edelstählen.

Kontaktieren Sie uns

Wie können wir Sie unterstützen?
Sprechen Sie uns an!

Zur Verfügung stehende Anlagentechnik

COV 823 Dif

  • Rezipientenvolumen: 800 x 800x1800 mm3 (BxHxL)
  • Max. Anwendungstemperatur: 1350 °C
  • Vakuum: max. 1*10-5 mbar 

COV 633 Dif

  • Rezipientenvolumen: 350 x 600 x 600 mm3 (BxHxL)
  • Max. Anwendungstemperatur: 1100 °C
  • Vakuum: max. 1*10-5 mbar

COV 923 Dif

  • Rezipientenvolumen: 800 x1000x1900 mm3 (BxHxL)
  • Max. Anwendungstemperatur: 1350 °C
  • Vakuum: max. 5*10-6 mbar

COV 843 Dif

  • Rezipientenvolumen: 800 x 1000 x 1800 mm3 (BxHxL)
  • Max. Anwendungstemperatur: 1350 °C
  • Vakuum: max. 1*10-5 mbar

Peripherie

Voraussetzung für die Herstellung hochwertiger Lötbaugruppen ist neben einer leistungsfähigen Anlagentechnik eine voll ausgestattete periphere Infrastruktur. Hierzu gehören insbesondere Reinigungsanlagen für die Bauteilreinigung und saubere Montagebedingungen in Sauberräumen. Weitere wichtige Ausstattungsmerkmale sind Analyseeinrichtungen wie Mikroskope und Prüfequipment zur Qualitätsprüfung der Lötbaugruppen.

Im Einzelnen verfügt die PVA LWT über folgendes Equipment

  • 4 halbautomatische Pastendosiereinrichtungen zur Lotpastenapplikation
  • 2 He-Leckprüfgeräte zur Gas-Dichtigkeitsprüfung von Lötnähten
  • 2 mal 3-stufiges Ultraschallreinigungsbad zur Bauteilreinigung
  • 1 Umlufttrockenschrank (+300°C)
 
 

Sofort-Kontakt

slideoutcontact
Sie erhalten eine Kopie Ihrer Anfrage in Ihrem Posteingang
Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Senden“ akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.
captcha

PVA Löt- und
Werkstofftechnik GmbH

Im Westpark 17
D-35435 Wettenberg

Telefon: +49 (0) 641/68690-750
Fax: +49 (0) 641/68690-810